Dienstag, 7. Mai 2013

Gestern war der Jahrestag meines ersten Landgangs. Partey!

Hm... da hatte ich gestern doch noch zuviel zu tun, als dass ich den Jahrestag meines ersten Landgangs gebührend würdigen konnte. Aber wie dem auch sei, heute ist der 7.Mai und gestern vor einem Jahr ging ich doch das erste Mal an Land seit ich von Land aufs Schiff gegangen bin (was der Fachmann fachmännisch Aufsteigen nennt). Vielleicht, oder.. ne doch.. Euch kann ichs ja verraten: In Copenhagen war es. Das liegt in Dänemark.

Ich. Mich vom Landgang erholend, genieße ich die stützende Stabilität des dänischen Geländers.
Dieses Postkartenmotiv habe ich mir selbst ausgesucht. Meine Kamera hat mir dann allerdings geholfen, es auf die Speicher-Karte zu speichern. Ich hoffe, dass du das liest. Auf diesem Wege nochmal vielen Dank!
In den nächsten Wochen berichte ich mit der Regelmäßigkeit des Geburtstages der ungeliebten Großtante von der Vergangenheit. Meiner Vergangenheit. Meiner Vergangenheit auf dem Schiff. Wow, wenn das nichts ist, ist nichts das nicht! In diesem Sinne, Farvel!.

1 Kommentar: